LONGER LK4 Pro 3D-Drucker mit 4,3-Zoll-Touchscreen - Silent Board - gebraucht #1

  • GTIN: 0772158557452
  • Hersteller:

schnelle Erwärmung<br>Plattform aus gehärtetem Glas<br>starke Haftung<br>gute Ebenheit<br>einfache Entfernung von fertigen Drucken<br>großes Bauvolumen (220 x 220 x 250 mm)

  • Knapper Lagerbestand Lieferzeit: 1 1 - 2 Werktage (Ausland)
129,00 €

Beschreibung

Der LK4 Pro nutzt ein neues Aluminiumprofil, um die Stabilität und strukturelle Steifigkeit zu verbessern. Dadurch werden zuverlässigere und präzisere Drucke gewährleistet. Der LK4 Pro 3D-Drucker ist mit TMC2208 Schrittmotortreibern und einem 8-Bit-Motherboard ausgestattet. Diese Treiber sind für die Stummschaltungsmodi bekannt, wodurch der Druckprozess viel leiser wird. So kann der Drucker überall zum Einsatz kommen, ohne andere Arbeitsprozesse in der Umgebung zu stören.
 

Eigenschaften

 

Rahmen Aluminium
Bauvolumen 220 x 220 x 250 mm
Druckkammer Offen
Anzahl der Extruder Einzel
Max. Extrudertemperatur 250 Grad Celsius
Max. Heizbetttemperatur 100 Grad Celsius
Düsendurchmesser 0,4 mm
Automatische Druckbett-Nivellierung Nein
Filamentsensor Ja
Druckwiederherstellung Ja
Druckgeschwindigkeit < 180 mm/s (empfohlen 60 – 80 mm/s)
Schichtauflösung 0,1 – 0,4 mm
Eingebaute Kameraüberwachung Nein
Anzeige 4,3-Zoll Full-HD Touchscreen

 

 


Zustand: Neu
Extruder Anzahl: 1x
Filament Ø: 1,75 mm
Ausführung: Bausatz
Controller: Touchdisplay
Heizbett: ja

Mit Ihren Freunden teilen:

Gutes tun war noch nie so einfach

Erweitere deinen Warenkorb mit einer Spende für die Klimaprojekte des WWF Klicke hier für weitere Informationen

Dürren, Überflutungen, Stürme: Immer häufiger und heftiger führt der Klimawandel zu Tod und Verwüstung. Naturparadiese wie der Amazonas drohen weitreichend zerstört und der Hälfte ihrer Tier- und Pflanzenarten beraubt zu werden. Ikonische Tiere wie Große Pandas können genau wie zehntausende Pflanzen, Insekten und kleinere Lebewesen regional verschwinden. Deshalb hat sich Weltgemeinschaft 2015 mit dem Pariser Abkommen darauf geeinigt, die globale Erderhitzung auf deutlich unter 2 Grad Celsius, möglichst 1,5 Grad, zu beschränken.
Trotzdem sinken die Treibhausgasemissionen nicht schnell genug und der Mensch holzt die im Kampf gegen die Klimakrise so wichtigen Regenwälder munter weiter ab. Aber nun ist es Zeit umzudenken! Politik, Wirtschaft und Gesellschaft müssen sofort handeln und so schnell und effizient wie möglich gegen die drohende Klimakatastrophe vorgehen. Wie das aus Sicht des WWF gelingen kann, bitte hier weiter lesen.


* Der gesamte Erlös der Umweltschutztaler kommt ausgewählten Projekten des WWF zugute. Bitte beachten Sie, dass die Ausstellung einer Spendenquittung nicht möglich ist.

** Der Umweltschutztaler ist kein physisches Produkt, sondern die Möglichkeit der digitalen Spende für den WWF. Eine Auslieferung und Rückerstattung des Umweltschutztalers ist daher nicht möglich.

Informationstext schließen